Praktikumsstelle im Bereich der Gefahrenabwehrplanung für Museen und Kulturstätten

Du bist an einer praxisorientierten Praktikumsstelle interessiert oder willst als studentischer Mitarbeiter (m/w/d) an Konzepten für das Gefahrenabwehrmanagement mit dem Schwerpunkt Notfallkonzeption für Museen und Archive mitarbeiten? Wenn Du die Studienrichtungen Gefahrenabwehr, Sicherheit, Brandschutz oder etwas vergleichbares gewählt hast, dann haben wir vielleicht eine gemeinsame Zukunft.

SiKonA ist ein mittelständiges Unternehmen, dem es gelungen ist, aktive und erfahrene Spezialisten des Gefahrenabwehrmanagements in einem Team zusammenzuführen. Profitiere von deren persönlicher Einsatzerfahrung und bring Dich in zukunftsorientierte Konzeptionen ein.

Deine Ideen kannst Du einbringen in:

  • Projekten zur betrieblichen Gefahrenabwehr insbesondere im Bereich der Entwicklung und Bearbeitung von Notfallkonzeptionen für Museen und Archive
  • Analyse und Bewertung von Risiken, Alarmplanungen und Handlungsanleitungen für das Notfallmanagement
  • die Vermittlung von Konzeptinhalten in Schulungen und Seminaren

Um mitwirken zu können brauchst Du:

  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Ingenieurstudium (mind. 4 Semester) in den o.a. Fachrichtungen oder ein vergleichbares Studium
  • Gute Computerkenntnisse in Office, Visio, CAD – Software (wünschenswert)

Bewerbungsunterlagen bitte ausschließlich digital an: office@sikona.de

Teilen Sie diesen Beitrag!

Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte ausschließlich im PDF-Format an:

office@sikongroup.de

Oder bewerben Sie sich online!

Nutzen Sie das Formular für Ihre Onlinebewerbung

    Angaben zu Ihrer Person

    HerrFrau

    Für welche freie Stelle wollen Sie sich bewerben?

    Bewerbungsunterlagen

    Fügen Sie Ihrer Online-Bewerbung zusätzliche Dokumente als PDF bis maximal 10 MByte hinzu.

    Bitte beachten Sie: Felder mit einem * sind Pflichtfelder. Mit dem Absenden des Formulars werden Ihre Daten gespeichert und absolut vertraulich behandelt. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich intern zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung. Die Datenübertragung erfolgt per SSL-Verschlüsselung.

    Hinweis: Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert